Feldbrand in der Nachbargemeinde St. Georgen bei Obernberg

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Einsatzjahr 2017

Am Nachmittag des 18 Juli 2017 wurde die Feuerwehr Weilbach gemeinsam mit  5 Feuerwehren der Alarmstufe 2 der Gemeinde St. Georgen zu einem Feldbrand alarmiert. Von weitem waren die Rauchsäulen zu sehen und so war es mehr als Richtig die gesamt Alarmstufe 2 zu alarmieren.

Als erstes traf das Tanklöschfahrzug Weilbach ein und begann sofort mit der Brandbekämpfung. Von einem nahegelegenen Bach wurde eine Zubringleitung errichtet. Durch den gemeinsamen Löschangriff konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden.

Fahrzeuge: TLF, LF, KDO

Mannschaft: HBI Josef Niklas, OBI Ludwig Lobmeier, HAW Jürgen Hell, AW Leopold Weidlinger, HBM Markus Mann, OLM Thomas Bauchinger, HFM Ludwig Buttinger, HFM Peter Schneglberger, OFM Gerhard Niklas, OFM Peter Horak, FM Daniel Bell

  • Feldbrand (2)
  • Feldbrand (3)

Wetterwarnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Einsätze in Oö.

Landes-Feuerwehrkommando OÖ laufende Einsätze

Warn- und Alarmsystem, Alarmierungen in Oberösterreich Einsatzkarte laufend

Aktuelles Wetter

at.wetter.tv: Weilbach Wetter Weilbach - Morgen Wetter Weilbach