Schwerer Verkehrsunfall in Freiling – Gemeinde Gurten

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Einsatzjahr 2016

In der Nacht von Faschingsdienstag auf Aschermittwoch 2016 ereignete sich in der Ortschaft Feiling, Gemeinde Gurten ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Gurten und Weilbach wurden daraufhin alarmiert und rückten aus. Die Aufgabe der Feuerwehr Weilbach war die Befreiung der eingeklemmten Person gemeinsam mit der Feuerwehr Gurten durchzuführen. Die gerettete Person wurde anschließend der Rettung übergeben.
Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Fahrzeuge: KDO, LFB-A1

Mannschaft: HBI Josef Niklas, OBI Ludwig Lobmeier, HAW Franz Stiglbauer, AW Leopold Weidlinger, HBM Roman Bichl, HBM Ludwig Mooshammer, HBM Josef Moser, OBM Kurt Kasbauer, HLM Franz Gurtner, HFM Peter Schneglberger, HFM Pascal Vorauer, OFM Matthias Stiglbauer, PFM Daniel Bell

  • tnnn_DSC_5982
  • tnnn_DSC_5984

Wetterwarnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Einsätze in Oö.

Landes-Feuerwehrkommando OÖ laufende Einsätze

Warn- und Alarmsystem, Alarmierungen in Oberösterreich Einsatzkarte laufend

Aktuelles Wetter

at.wetter.tv: Weilbach Wetter Weilbach - Morgen Wetter Weilbach