Sechs neue Atemschutzmasken in den Dienst gestellt.

Geschrieben von Jürgen Hell. Veröffentlicht in Übungen 2016

Da das Landes- Feuerwehrkommando die neuen Atemschutzmasken an die FF Weilbach ausgeliefert hat, traf sich ein Teil der Weilbacher Atemschutzträger am Donnerstag, 08. Jänner 2016 zur Einschulung.

Die neue Generation-Atemschutzmasken lösen die bereits in die Jahre gekommenen alten Masken ab, da es keine Ersatzteile mehr dafür gibt.
Bei dieser Schulung machten sich die Mitglieder erstmals
mit der neuen Atemschutzmaske  - FPS 7000 der Firma DRÄGER vertraut.
Der Atemschutzwart der FF St. Martin, HFM Christian Gottfried, schulte in professioneller Weise die anwesenden Atemschutzträger ein.
Großes Augenmerk wurde dabei auch auf die richtige Wartung, Prüfung samt Dokumentation der Masken bzw. Atemschutzgeräten gelegt.

An dieser Stelle sei dem Kameraden Atemschutzwart Christian Gottfried herzlich gedankt!

Teilnehmer: HAW Jürgen Hell, HBM Roman Bichl, HBM Markus Mann, HBM Josef Moser, OBM Kurt Kasbauer, HLM Jürgen Bichl, PFM Daniel Bell

  • tnnn_IMAG0221
  • tnnn_IMAG0222

Wetterwarnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
 
 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Einsätze in Oö.

Landes-Feuerwehrkommando OÖ laufende Einsätze

Warn- und Alarmsystem, Alarmierungen in Oberösterreich Einsatzkarte laufend

Aktuelles Wetter

at.wetter.tv: Weilbach Wetter Weilbach - Morgen Wetter Weilbach